Community Web Version Now Available
Riccardo
Freude an der Arbeit hat der, der ... Wie heißt die folgende grammatikalische Satzbau? a) "Freude an der Arbeit hat der, der Talent und Spaß dafür mitbringt." Kann man als in (b) (a) überschreiben? (Ich möchte die Bedeutung verstehen.) b) "Wenn man Talent und Spaß für seine Arbeit mitbringt, (dann) hat man(/er) Freude an der Arbeit (/ihr)." # Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort, Korrektur und Tipps. Riccardo
May 25, 2013 10:41 AM
3
0
Answers · 3
Ja, du hast das richtig verstanden, Riccardo. Der Satz bedeutet, dass die Arbeit am meisten (und dauerhaft) Spaß macht, wenn man sich dafür interessiert und Können/Talent für diese Arbeit hat. Im Umkehrschluss heißt das: Wer keinen Spaß hat an seiner Arbeit und auch kein Talent dafür hat oder die Arbeit einfach nicht kann, wird nicht dauerhaft zufrieden mit seiner Arbeit sein.
May 25, 2013
Wenn man (man) in einem Satz wie (wenn) verwendet, kommt nachher ein Pronomen wie er oder sie nicht. Z.B Wenn man Deutsch sehr gut beherrscht, kann man einfacher einen Job in Deutschland finden.
May 26, 2013
Riccardo
Language Skills
English, French, German, Italian, Russian
Learning Language
English, French, German, Russian