Katharina
Zum Beispiel Ändert "z.B." die Satzkonstruktion oder nicht? Was ist richtiger: Zum Beispiel schreibe ich jeden Tag einen Brief auf deutsch. oder Zum Beispiel, ich schreibe jeden Tag einen Brief auf deutsch.
Aug 17, 2014 7:44 AM
Answers · 4
Nina schummelt. ;-) Mit dem Doppelpunkt nimmt man ja das »zum Beispiel« aus dem eigentlichen Satz heraus, und dann hat man dort die ganz normale Satzstellung. Aber wenn man es mit im Satz haben möchte, geht nur Stellung 1, weil das Verb im Hauptsatz immer an der zweiten Stelle stehen muss.
August 17, 2014
Satz 1 hört sich am besten an. Er wird benutzt, wenn es nur ein oder zwei Beispiele gibt. Satz 2 ist auch richtig, aber hier sollte eher ein Doppelpunkt hinter "Zum Beispiel" sein. Beim Sprechen entsteht eine Pause. Außerdem klingt es nach einer Auflistung. "Zum Beispiel: Ich schreibe jeden Tag einen Brief. Ich lerne jeden Tag Vokabeln. Ich höre jeden Tag Radio. Ich ..." Von "richtig" gibt es keine Steigerung. ;)
August 17, 2014
Ich glaube 1.
August 17, 2014
Я думаю номер 1. Ich glaube 1.
August 17, 2014
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!