Community Web Version Now Available
bloboblob
Soll ich die höfliche oder unhöfliche Form hier benutzen? (ihr/du vs Sie) Ich möchte niemand beleidigen! Aber es fühlt sich ein bisschen natürlicher ihr/du zu benutzen, denn diese Webseite wirkt ziemlich locker.. aber haben meine Gefühle mich verraten? :P Und wenn ich weiß, dass jemand auf dieser Webseite viel älter ist, soll ich trotz meines eigentlich nicht existierenden Sprachgefühls 'Sie' benutzen?
Jun 14, 2015 9:14 PM
5
0
Answers · 5
Es tatsächlich etwas schwierig den Gegensatz unserer pronominalen Anreden ‚du‘ und ‚Sie‘ zu verstehen. Die Frage ob wir eine Person duzen oder siezen hängt von der Art der geführten Kommunikation ab. Wir unterscheiden dabei zwischen einer ungezwungenen und einer förmlichen Kommunikation. Mit anderen Worten es ist eine Frage der persönlichen Nähe oder Distanz zum Gesprächspartner. Die Anrede ‚Du‘ verwenden in erster Linie mit Verwandten und Freunden mit den wir einen vertraulichen, persönlichen nahen, informellen und sozial lockeren Umgang haben. Die Anrede ‚Sie‘ verwenden wir bei Personen mit denen wir einen offiziellen, persönlich distanzierten und förmlichen Umgang haben. Aber es gibt auch Situationen in denen wir uns duzen völlig unabhängig vom Förmlichkeitsgrad der Kommunikation. Unser "solidarisches Du" ist der Ausdruck von Geneinsamkeit oder Solidarität. In bestimmten sozialen Gruppen wie Sportvereinen, einigen Parteien und vielen Vereinen wird sich daher prinzipiell geduzt um die Gemeinsamkeit (als Ausdruck persönliche Nähe) zu betonen. Unser "situative Du", verwenden wir vor allem im Zusammenhang mit vielen Freizeitbeschäftigungen. In fast allen Freizeit- oder Ferienclubs gehört das 'Du" zur Club-Philosophie‘ und soll die soziale Gleichheit betonen. Nicht die Zugehörigkeit zu einer Gruppe sondern die Art der gleichen Beschäftigung wird hier betont. Zum Beispiel gibt es das Bergsteiger-Du. In beruflicher Umgebung ist ,durch die jüngere Generation , die Anrede "Du" stark im Vormarsch. In meiner Company duzen wir uns ausnahmslos alle. Für etwas ältere Menschen gilt das Siezen als die neutrale Anrede unter Erwachsenen, solange nicht irgendeine nähere persönliche Beziehung besteht. In der italki - Community helfen wir uns gegenseitig in unserer Freizeit beim Spracherwerb, Für ist persönlich ist daher das "situative Du" hier die richtige Anredeform und so mache ich es auch in meinen öffentlichen Kommentaren.
June 15, 2015
Ich würde einfach mal lesen was in einem Forum benutzt wird. Erst lesen und dann schreiben ist eh besser als blind drauf los schreiben.
June 16, 2015
In Deutschland wird üblicherweise "Sie" auf Webseiten benutzt, mit "Sie" liegt man eigentlich nie falsch.
June 14, 2015
Hier auf der Webseite ist das Du in Ordnung. wenn du hier mit älteren Usern schreibst und unsicher bist, dann kannst du Sie verwenden.
June 14, 2015
bloboblob
Language Skills
English, German
Learning Language
German