Zhi
grammatische Fragen... 1.Als Firmenleiter muss man schnell entscheiden können. kann man "müssen" und "können" zusammen verwenden? 2. aus dem Tagebuch eines Zweieinhalbjährigen warum "Zweihalbjährigen", nicht "Zweihalbjähriges"?
Oct 9, 2008 12:02 PM
Answers · 2
1.Als Firmenleiter muss man schnell entscheiden können. "müssen" hat in diesem Satz mit "können" nicht viel zu tun. Was (/Welche Fähigkeiten /Welche Eigenschaften) braucht ein guter "Firmenleiter"? Welches Können? Was kann er? Er muss schnell entscheiden. (Er braucht die Fähigkeit, schnell zu entscheiden.) Zusammen: "Er muss (要) schnell entscheiden können (才能)." "Geschäftsführer" (DER Geschäftsführer) ist meistens ein besserer Ausdruck als "Firmenleiter".
October 9, 2008
2. Es ist ein Unterschied: DER Zweieinhalbjährige = aus dem Tagebuch eines Zweieinhalbjährigen DIE Zweieinhalbjährige = aus dem Tagebuch einer Zweieinhalbjärigen Du willst vielleicht schreiben: Aus dem Tagebuch eines zweieinhalbjährigen Kindes. (DAS Kind) Aber es ist ein männliches Kind. Also: "Zweieinhalbjährigen". Bei "DER" und auch bei "DAS". Es ist eine Eigenschaft, wobei das Objekt fehlt (/weg gelassen wird). Also ändert sich das Geschlecht vom Rest. Wie: eines Großen (Mannes) (DER Große), einer Grünen (Frau) (DIE Grüne), eines Blauen (Kindes) (DAS Blaue).
October 9, 2008
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!