Ameen
( sei ) ?? Hallo, Während ich eine Gechichte las, habe ich diese Sätze gesehen : In der Zwischenzeit kam der König an den Arbeitern vorbei und fragte sie, wem dieses Land gehöre. Die Arbeiter antworteten schnell, dass der Marquis von Carabas der Besitzer sei. Ich weiß hier nicht, welche Grammatikunterricht gehört das Wort (sei). Können Sie mir das (mit Beispiele wenn möglich) erklären ? Und Sagen Sie mir bitte, ob diese Ausdruck im Alltagsablaub üblich ist. Danke
Sep 10, 2018 10:37 PM
Answers · 2
Hast du dich denn nur über das »sei« gewundert, aber nicht über das »gehöre« im ersten Satz? Wie Chris schon sagt: Das ist Konjunktiv I (von »sein«). Den benutzt man normalerweise in der Schriftsprache für die indirekte Rede, mündlich aber kaum. → http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Verb/Modi/Indirekte.html#Anchor-Indirekte-11481
September 11, 2018
Konjunktiv 1 ! (Used instead of quotation marks)
September 10, 2018
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!