Juni Su
unterschied zwischen beurteilen, einschätzen, abschätzen, bewerten, regulieren
Oct 25, 2018 12:46 PM
Answers · 3
Beurteilen -> jemand fällt ein Urteil über jemanden oder etwas. Bewerten -> man weißt einer Sache oder einem Menschen einen Wert zu (Wie wertvoll etwas ist) Einschätzen -> man ordnet eine sache/jemanden in eine Reihe ein (ist besser als A, aber schlechter als B.) Abschätzen- > man versucht eine obere Grenze zu finden Regulieren -> man verändert die äußeren Umstände so, dass es einem besser passt. Ansonsten kann ich nur sagen: Sie sind alle recht ähnlich. ;)
October 25, 2018
Viele Woerter im Deutschen haben unterschiedliche Bedeutungen, die kontextabhaengig sind. Wir koennten dir jetzt in Bezug auf die 5 angefragten Woerter seitenweise Uebersetzungen und Anwendungen anbieten, doch ich bin mir nicht sicher, ob dir das viel helfen wird. Versuche die einzelnen Vokabel mit Kontext (Beispielsaetzen) ins Forum zu stellen und sie auch so zu lernen. So lernt man Deutsch viel leichter und die Muttersprachler haben es auch leichter, deine Fragen zu beantworten.
October 25, 2018
In bestimmtem Kontext (z. B. mit Risiken, Gefahren, Chancen, Potentialen) können die Verben beurteilen, einschätzen, abschätzen, bewerten synonym gebraucht werden, sie bedeuten annähernd das Gleiche. Regulieren gehört nicht dazu. Regulieren bedeutet so viel wie regeln, steuern, lenken, ausgleichen. Regulieren kann man z. B. den Verkehr oder die Verteilung und Nutzung von Ressourcen.
October 25, 2018
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!
Juni Su
Language Skills
Chinese (Mandarin), German
Learning Language
German