Community Web Version Now Available
Julia
Titel Ich habe einen Titel eines Textes geschrieben. Satz: „Verwestlichung und Japanisierung im Zeitraum der Aufnahme und Verbreitung westlicher Kunst“ Meine Fragen: 1. Meine ursprungliche Idee war Haupt- und Untertitel zu trennen. („Verwestlichung und Japanisierung. Im Zeitraum..“.) Was klingt schöner? 2. Sollte das Wort „ZEITRAUM“ mit der richtigen Jahrzahl (oder Umfang) geschrieben werden? Bespielweise: „Verwestlichung und Japanisierung im Zeitraum [um Anfang XX Jahrhundert] der Aufnahme und Verbreitung westlicher Kunst“ 3. Ich werde sehr dankbar, wenn ihr grammatische Fehler von meinem Satz verbessern könnt. ! Vielen Dank im Voraus! :D LG, Julia
Aug 7, 2019 3:50 PM
6
0
Answers · 6
Verwestlichung und Japanisierung in der koreanischen Kunst am Anfang des 20. Jahrhunderts.
August 7, 2019
Hi, Rüdiger, vielen Dank für deine Kommentare. Deine Formulierung finde ich ganz schön. „Verwestlichung und Japanisierung“, die beide Begriffe muss ich jedoch in meinem Satz unbedingt einsetzen, da sie Stichwörter sind. Danke schön für deine Komplimente! :) LG, Julia
August 7, 2019
Hallo Julia. Super Deutsch. Allerdings würde man auf Englisch sagen, dass die Überschrift ein ganz schönes "Mouthful" ist :) Deine Idee Nr 2 ist mich am plausibelsten. Zusätzlich müssten wir "Verwestlichung" und "Verbreitung westlicher Kunst" irgendwie in einen Ausdruck bringen. Meine Idee: "Japanisierung und der Einfluss westlicher Kunst und Kultur Anfang des 20. Jahrhunderts". Wie klingt das für Dich? Gruß. Rüdiger
August 7, 2019
😱😱😱
August 7, 2019
Julia
Language Skills
English, German, Japanese, Korean, Latin
Learning Language
German, Latin