Community Web Version Now Available
Pedro
Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen Perfekt und Plusquamperfekt im Passiv? -Das Spiel ist gestern im Fernsehen übertragen worden. -Das Spiel war gestern im Fernsehen übertragen worden. Sind beide Sätze richtig? Wenn ja, dann gibt es einen Unterschied zwischen ihnen? Kann ich einfach das Präteritum im Passiv immer benutzen, um solche komplizierte Strukturen zu vermeiden? (das Spiel wurde gestern übertragen) VIELEN DANK IM VORAUS.
Sep 7, 2019 12:28 PM
2
1
Answers · 2
Vorweg: Ja, es gibt einen Unterschied und du kannst Präteritum verwenden: Das Spiel wurde übertragen ist vollkommen richtig. "Das Spiel ist übertragen worden", wird häufig verwendet. Das Perfekt wird gerade in der Umgangssprache und im Alltag ständig verwendet (auch häufig um das Präteritum zu ersetzen). Hiermit wird ausgedrückt, dass man Bezug auf die Gegenwart nimmt, beispielsweise um über das Spiel zu reden. Plusquamperfekt kannst du hier nicht verwenden, denn Plusquamperfekt bezieht sich auf einen Punkt in der Vergangenheit, der vor einem anderen Ereignis liegt. Beispiel: Der Fernseher war häufig verwendet worden, bevor er verkauft wurde. Das Spiel war übertragen worden, bevor die Fernsehkamera kaputt ging
September 7, 2019
Pedro
Language Skills
Catalan, English, German, Italian, Spanish
Learning Language
English, German, Italian