Community Web Version Now Available
Lisa
Satzverstehen Könnten Sie mir die Bedeutungen der folgenden Sätze erklären? 1, Osnabrück ist überschaubar und hat von allem ein bisschen, ohne in irgendeinem Bereich herauszuragen. 2, Der oder die typische Glückliche hat ein Hobby oder ist religiös, jedenfalls etwas, was dem Leben jenseits des Berufes und der Familie Sinn gibt. Danke im Voraus!
Jan 20, 2010 2:43 PM
1
0
Answers · 1
1. "Osnabrück ist überschaubar." Man kann alles sehen. Man ist über alles informiert. Es ist nicht zu groß. Nicht zu kompliziert. "Es hat von allem ein bisschen." Etwas Kultur, etwas Sport, einige Restaurants,... Aber nicht zu viel. "Ohne in (irgend)einem Bereich herauszuragen." Es gibt dort nichts Besonderes. Keinen Schwerpunkt (/keine Spezialität), für den es besonders bekannt ist. Und nichts ist dort besonders stark ausgeprägt (/vertreten /vorhanden /häufig). 2. "Der oder die typische Glückliche hat ein Hobby oder ist religiös." Eine glückliche Person hat normalerweise in der Freizeit ein Hobby oder sie (/die Person) beschäftigt sich mit Religion. "Jedenfalls mit etwas, das dem Leben einen Sinn gibt." Das sind sinnvolle Ziele. Man hat zu tun. Man ist beschäftigt. "Auch jenseits des Berufes und der Familie." Nicht nur, was man für die Arbeit und für die Familie tun muss. Auch etwas für sich selbst. herausragen: auffallen irgendein: beliebig jedenfalls: auf jeden Fall, sowieso, wie auch immer (hier:) oder jenseits: zusätzlich, darüber hinaus, extra
January 20, 2010
Lisa
Language Skills
Chinese (Mandarin), English, German
Learning Language
German