Community Web Version Now Available
Lisa
Ergänzen Sie bitte die Lücke. Die Isolierung in der Anonymität der Großstädte lässt vielen Hausfrauen die Aufnahme einer mehr soziale Kontakte ermöglichend__ Erwerbstätigkeit wünschenswert erscheinen. Die Bedeutung des Satzes nach meiner Meinung ist folgendes: Die Aufnahme einer mehr soziale Kontakte ist für viele Frauen sehr wünschenswert, weil sie immer zu Hause sind (also als Hausfrau) und von der ganzen Gesellschaft isoliert werden. Aber ich habe nicht verstanden, was es mit ermöglichender Erwerbstätigkeit zu tun hat? Und ich weiß auch nicht, was in der Lücke ergänzt werden soll? Vielen Dank!
Feb 1, 2010 1:28 PM
1
1
Answers · 1
"en" ...einer ... ermöglichenden Erwerbstätigkeit... ...einer mehr soziale Kontakte ermöglichenden Erwerbstätigkeit... Die Aufnahme einer (/der) soziale Kontakte ermöglichenden Erwerbstätigkeit. Das Leben in den Großstädten ist anonym. Dadurch werden die Leute (voneinander) isoliert. Es wäre schön, wenn viele Hausfrauen arbeiten würden. Eine Arbeit, bei der mehr soziale Kontakte möglich sind. Die Arbeit macht die Kontakte möglich. Kompliziert ausgedrückt: "Die Arbeit ist Kontakte ermöglichend." Richtig. Die Erwerbstätigkeit (/die Arbeit) macht mehr soziale Kontakte möglich. Mehr Kontakte, als wenn sie nur zu Hause wäre. die Erwerbstätigkeit: eine Tätigkeit, bei der man Geld (/seinen Lebensunterhalt) bekommen (/erwerben) kann Das Problem sind die anonymen Großstädte. Die (wünschenswerte) Lösung ist eine Arbeit mit mehr sozialen Kontakten. Das PROBLEM lässt die LÖSUNG wünschenswert erscheinen. Bei der Lücke geht es nur um die Endung von "ermöglichen". Oder?
February 1, 2010
Lisa
Language Skills
Chinese (Mandarin), English, German
Learning Language
German