Community Web Version Now Available
Artem
Keiner vs. niemand Sind die Wörter austauschbar? z.B.: — Es kann niemand (/keiner) verstehen. — Ich habe es niemandem (/keinem) gesagt. — Er sah da niemand (keinen). Hatte keine Ahnung, wie ich die Bespiele schreiben sollte und deshalb wahscheinlich viele Fehler gemach habe :) verzeihung
Mar 7, 2010 2:32 PM
3
2
Answers · 3
Hallo Artem, Nur eins will ich hinzufügen. Nur dann wenn 'niemand' als Substantiv wie im folgenden Satz auftaucht: "Er ist ein Niemand "( He 's a nobody). ist es nicht mit 'keiner' austauschbar. Man kann nicht sagen: 'Er ist ein Keiner.'
March 7, 2010
Ja. (Schön, dass du "niemandem" (Dativ) geschrieben hast. Viele Deutsche hätten das falsch gemacht.)
March 7, 2010
Alles korrekt bis auf: - Er sah da niemanden (/keinen) und: (ich) hatte keine Ahnung, wie ich die Beispiele schreiben sollte und habe deshalb vermutlich viele Fehler gemacht.
March 10, 2010
Artem
Language Skills
English, German, Russian, Spanish
Learning Language
German, Spanish