apfelsaft
Welche Unterschied zwischen "Aufteilung" und" Verteilung"? Danke Vorab Hallo Zusammen, welche Unterschied zwischen die Beiden? Danke vorab.
Oct 10, 2008 12:16 PM
Answers · 4
Welcher Unterschied besteht (/Welche Unterschiede bestehen) zwischen den Beiden? Bei "Aufteilung" denke ich an einen Kuchen. Einen Kreis, der in Teile zerlegt wird. 1/2 (Die Hälfte) bekomme ich. Du bekommst ein Viertel (1/4). Und 25 % (/fünfundzwanzig Prozent) bleiben übrig. Den Rest kann Tunichtgut haben, der die neue Frage noch nicht gelesen hat. Hähä... "Verteilung" wird öfter gesagt, wenn die Größe der Teile nicht so wichtig ist. Wenn es nur darum geht, dass etwas verteilt werden soll. Aber es steht noch nicht fest, wie (/auf welche Weise). Wenn es um die Technische Funktion "Verteilung" geht. Meistens werden "Aufteilen" und "Verteilen" gleich benutzt.
October 10, 2008
ZWEI BEISPIELE Ein Kuchen wird aufgeteilt,… in vier gleiche Teile Ich schneide den Kuchen mit einem Messer in 4 Teile. Je ein Stück für Apfelsaft, Domasla , Knut und Tunichtgut DANN Wird der Kuchen verteilt, an Apfelsaft, Domasla, Knut und Tunichtgut. Ich gebe jeder Person ein Stück Kuchen. Die Beute wird unter den Räubern aufgeteilt. Jeder Räuber bekommt einen fairen Anteil an der Beute. Die Räuber rechnen wie viel Goldmünzen jeder bekommen wird. Nachdem das Gold aufgeteilt ist, verteilt der Anführer der Räuber die Goldmünzen an die andern Räuber. Er gibt es den anderen das Gold. VERTEILEN = Einen Anteil jemandem GEBEN, etwas Zuteilen AUFTEILEN = etwas teilen, etwas trennen, etwas einteilen
October 10, 2008
@ domasla Danke für den Kuchen ,...äh Rest Die Frage habe Ich wohl gelesen , doch ! aber mir ist dummerweise Nix gescheites dazu eingefallen @ everybody Beide Antworten sind irgendwie ganz gut , Ich werde noch etwas über meine Antwort nachdenken. schwere Frage ? oder schweres Deutsch ? ,....... GRÜBEL
October 10, 2008
Ich denke, der Unterschied ist ein anderer... Aufteilung: Das bezieht sich meistens auf die Verteilung von etwas *innerhalb* einer Gruppe. Man sagt nicht umsonst "unter sich" aufteilen. Die Räuber teilen die Beute unter sich auf. Verteilung: Das beyieht sich meistens auf die Verteilung an Außenstehende. Die Verteilung der Hilfsgüter erfolgte schnell und ohne große Probleme. Knut, der auch etwas vom Kuchen abhaben will... ;-)
October 10, 2008
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!
apfelsaft
Language Skills
Chinese (Mandarin), English, German
Learning Language
English, German