unouno
Was bedeutet "Karlchen "? Es gibt auf Zeitung ein text: ein igel hat sich zwischen Gitterstäbe eines gelände eingeklemmt, eine anwohnerin hat das karlchen entdeckt. --das Karlchen meint das Igel oder? Ist ein Special name für Igel oder gibt andere Bedeutung ?
Nov 2, 2017 11:55 PM
Answers · 2
Bist du dir sicher, dass in dem Artikel "Karlchen" und nicht "Kerlchen" steht? "Kerlchen" ist auch eine Verniedlichungsform von "der Kerl" (Kerlchen ist ein kleiner Kerl) Kerl ist ein Wort für eine männliche Person. Das Wort wird aber heute nicht mehr oft verwendet. Laut duden.de kann es auch "besonders großes Exemplar, Prachtexemplar" bedeuten. z.B.: ein großer, starker Kerl (ein Mann oder Junge, der groß und stark ist) ein gemeiner, grober Kerl (hier negativ - gemein - "mean", grob - "rough, rude") Wir brauchen ganze Kerle. (Wir brauchen Männer/Jungen, die etwas schaffen. - something like "We need man, who can get the job done.") Er hat gezeigt, was für ein Kerl in ihm steckt. (Er hat gezeigt, was er leisten kann - "He has shown, how good he is in something") Für mich persönlich hat "Kerl" eher etwas negatives. "Es ist ein Kerl" - bedeutet für mich, dass es ein Mann oder ein Junge mit schlechten Eigenschaften ist. Aber das ist nur ein persönliches Gefühl.
November 3, 2017
Die Endung "-chen" ist eine Verniedlichungsforn: der Hund >>> das HündDCHEN das Haus >> das HäusCHEN das Kind >> das KindCHEN der Baum >>> das BäumCHEN Darum: Karlchen = Karl - Karlcheln ist hier der Kosename für den kleinen Igel, der eigentlich Karl heißt. Aber der Kosename Karlchen könnte sich ebenso auf einen kleinen Jungen beziehen, der mit Vornamen Karl heißt..
November 3, 2017
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!
unouno
Language Skills
Chinese (Mandarin), German, Italian
Learning Language
German, Italian