Kaori
Aus dem Kopf schlagen Die Redewendung "sich etwas aus dem Kopf schlagen" bedeutet "verwerfen", "sich abschminken", "verzichten", richtig? Kann man sie in mehreren Situationen verwenden? Oder sollte man sie für Verliebtheiten oder Sehnsüchte verwenden? Z.B: 1)Er sollte sich eine Freundin von ihm aus dem Kopf schlagen. 2)Ich sollte abnehmen, deshalb sollte ich mir Schokolade aus dem Kopf schlagen. 3)Ich mache bald eine Prüfung, daher sollte ich mir die Lust aus dem Kopf schlagen, Schoppen zu gehen. 4)Er hat sich aus dem Kopf geschlagen, ein neues Auto zu kaufen. Sind alle Beispiele möglich? Könnte mir das bitte jemand erklären? Vielen Dank im Voraus.
Jul 6, 2019 3:37 AM
Answers · 4
Diese Redewendung bedeutet eine 'dumme' Idee zu vergessen. Schlag dir dieses Maedl aus dem Kopf! Beispiele 2-4 passen nicht. Noch am ehesten: Schlag dir dieses bloede (weil teure oder extravagante) Auto aus dem Kopf. Das kannst du dir abschminken. Wenn jemand eine Handlung gesetzt hat und die eine weitere/andere Handlung unmoeglich macht. Z.B.: Du hast mich belogen. Den Abend morgen im Kino kannst du dir abschminken (kannst du vergessen). Eine Idee verwerfen, weil sie nicht mehr sinnvoll, profitabel usw ist. Ich verzichte zugunsten meiner Tochter auf das letzte Stueck Kuchen.
July 6, 2019
Vielen Dank für die Erklärung, Michael. Ich habe gut verstanden. Schönen Anfang der neuen Woche an alle.('-'*)
July 8, 2019
"Sich etwas aus dem Kopf schlagen" muss man normalerweise, wenn es unmöglich zu erreichen ist. Wie Alex schon gesagt hat, könnte diese Redewendung (abgesehen von Nummer 1) bei deinem Beispiel 4 noch am ehesten zum Einsatz kommen, wenn "er" zum Beispiel auf eine Gehaltserhöhung gehofft hat, die jetzt nicht kommt. Dann muss er sich das neue Auto aus dem Kopf schlagen.
July 7, 2019
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!